Mitarbeit

Festanstellungen

Wir suchen ab 01. Februar 2020 ein(e)

MitarbeiterIn 50%

Der Verein Gassenküche richtet sich an Menschen, welche sich am Rande der Gesellschaft bewegen. Zweck des Vereins ist die kostenlose respektive sehr günstige Abgabe von Mahlzeiten und die Betreuung von Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Das niederschwellige Hilfsangebot, richtet sich täglich an ca. 200 Gäste, umfasst an Werktagen ein Morgen- und Abendessen und wird sonntags durch einen Brunch ergänzt. Der Arbeitsalltag der 7 MitarbeiterInnen ist von Montag bis Freitag unterteilt in drei Schichten: Morgenschicht von 7-10 Uhr, Nachmittagsschicht von 13-17 Uhr und Abendschicht von 17-20 Uhr sowie am Sonntag von 08.30 - 11.30 Uhr (ca. 1 x im Monat). Jeweils am 24. Dezember findet das grosse Gassenküche Weihnachtsfest statt. Dieser Tag ist deshalb für alle MitarbeiterInnen ein Arbeitstag bis spät in die Nacht.

Aufgaben:

  • Vielfältige logistische Arbeiten für die Essensabgabe
  • Betreuung und Unterstützung der Gäste
  • Zubereitung der Mahlzeiten in der Grossküche inkl. Anleitung der Klientenkochgruppe
  • Zusammenarbeit mit den freiwilligen HelferInnen
  • Spezifische Ressortaufgaben

Anforderungen:

  • abgeschlossene Ausbildung
  • generelle Aufgeschlossenheit und Toleranz gegenüber allen Menschen
  • Freude im Umgang mit Lebensmitteln sowie Freude am Kochen (evtl. Küchenausbildung oder Erfahrung)
  • Teamfähigkeit sowie zuverlässige und gefestigte Persönlichkeit
  • organisatorisches Talent
  • Bereitschaft zu Schichtarbeit
  • Fahrausweis Kat B (unbedingt)

Wir bieten Ihnen eine anspruchs- und verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und vielfältige Tätigkeit in einem engagierten Team und zeitgemässe Anstellungsbedingungen die sich nach dem Kanton Basel-Stadt richten.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte an: info@gassenküche-basel.ch
Wichtig: Es werden nur elektronische Bewerbungen berücksichtigt.

Freiwilligenarbeit

Ohne die rund 50 freiwilligen Helfer und Helferinnen, welche ehrenamtlich bei uns ihren Einsatz leisten, könnten wir unsere Aufgabe gar nicht erfüllen, sie sind der "Herzschlag" der Gassenküche! Die Mitarbeit in der Gassenküche setzt eine vorbehaltslose und offene Haltung gegenüber allen Menschen in teils schwierigen Lebenslagen voraus.

Aufgabe und Ziel: "Niemer muss hungrig zum Huus us!"

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Kaffee machen, Essen schöpfen, Dessert portionieren, Salat mischen, usw.

Fähigkeiten und Anforderungen:

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Freude im Umgang mit Menschen
  • flexibel
  • psychisch stabil
  • praktisches Arbeiten gewohnt
  • Deuschkenntnisse

Zeitlicher Rahmen:

Von Montag bis Freitag:

  • Morgens 07.00 bis ca. 09.45 Uhr
  • Abends  17.00 bis ca. 19.45 Uhr

Wochenende:

  • Sonntag 08.30 bis ca. 11.15 h

Einsätze:

  • kurzfristige Einsätze, je nach Bedarf
  • längerfristig sind regelmässige Einsätze möglich

Was wir bieten:

  • Dossier Freiwillig engagiert
  • Spesenentschädigung (Hin-/Rückfahrt ÖV)
  • Betriebshaftpflichtversicherung
  • Möglichkeit zur Verpflegung während des Einsatzes
  • Jährlicher Apéro und Zusammenkunft aller Freiwilligen Mitarbeitenden der Gassenküche

Wenn Sie an Freiwilligenarbeit in der Gassenküche interessiert sind, konsultieren Sie die Freiwilligen-Jobbörse der GGG Benevol Basel. Offene Stellen für Freiwilligen-Arbeit in der Gassenküche werden ausschliesslich über diesen Kanal publiziert.

GGG Benevol Zentrum für Freiwilligenarbeit, Marktgasse 6, 4051 Basel Telefon: 061 261 74 24, E-Mail: info@ggg-benevol.ch, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 09.00–12.00 und 14.00–17.00 Uhr

 

Praktikanten

Bis auf Weiteres nehmen wir keine Anfragen für ein Praktikum entgegen. Unser Angebot wird in den nächsten Monaten den neusten Anforderungen angepasst und zu einem späteren Zeitpunkt an dieser Stelle publiziert. Wir danken für das Verständnis.